PATATAZ

Foto: Memo TEMBELÇİZER
Patataz

Emfehlung des Chefs

„Auf keinen Fall, sagte Erdoğan, dürfe man SPD, CDU oder Grüne wählen“. Aber wen dann? Barış Uygur macht sich auf die Suche. Und wird leider fündig.
Barış Uygur, 2017-09-17

MEHR VOM AUTOR
Illustration: Memo Tembelcizer
Erdoagn, gezeichnet, mit der Schrift, I Am the law
Patataz – Wortkunde

Der, die, das Racon?

Wenn Babos zur Konfliktlösung schreiten, dann nennt sich das im türkischen Slang „racon“. Der türkische Staatspräsident ernennt sich zum Meister dieser Methode.
Baris Uygur, 2017-09-03

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Ein Mann mit vier Zigaretten im Mund.
Alltag in der Türkei

Erdoğan als Lifecoach

Alkohol- und Zigarettenkonsum, Klamotten, Sport und Kindererziehung – Erdoğan mischt sich in alle Bereiche des Lebens ein. Und das nicht erst seit er Präsident ist.
Barış Uygur, 2017-08-13

MEHR VOM AUTOR
Foto: Reuters
Erfindung von Feiertagen

Wie hätten Sie Ihre Tradition denn gern?

Nationalhymne beim Fußball, Woche der „Heiligen Geburt“. Viele Rituale, die wir für steinalt halten, sind eigentlich sehr jung. Wieso also nicht den 15. Juli feiern?
Barış Uygur, 2017-07-17

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
PATATAZ

Königin der Komplotte

Von der Superatomkraftbirne gegen Krebs, zu unentdeckten Bodenschätzen – die Türkei ist zweifelsohne das beste Land der Welt. Aber am besten kann sie...
Barış Uygur, 2017-06-25

MEHR VOM AUTOR
Foto: Murat Bay
Patataz

Alles verboten, auch singen und feiern

Ausgangssperren sind von gestern. Die türkische Polizei nicht. Deshalb setzt sie auf neue Methoden. Eingangssperre heißt die neueste Blüte in der türkischen Verbotskultur.
Hayri Demir, 2017-06-04

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Patataz

Mehter: Seelenfutter für Patrioten

Wer braucht schon ein geregeltes Einkommen oder eine Krankenversicherung? Die türkische Antwort auf den Sozialstaat heißt Heimatliebe und dieser hat einen Soundtrack.
Sibel Schick, 2017-05-14

MEHR VOM AUTOR
Foto: Reuters
Patataz

Wofür kampf Ihr?

Technoparty und Antifa: Der 1. Mai in Berlin-Kreuzberg fühlt sich falsch an, wenn man weiß, dass in der Heimat alles in Flammen steht.
Ali Celikkan, 2017-05-03

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Schrebergärten von oben
taz.gazete-Ratgeber

Welcome to Almanya

Sie leben in der Türkei und wollen nach Deutschland migrieren? Das wird nicht einfach. Hier sind fünf Möglichkeiten zur Auswanderung, vier davon legal.
taz.gazete Team, 2017-01-24

MEHR VOM AUTOR
Unterstützen Sie taz.gazete und unabhängigen Journalismus im Netz!