Medienkonzentration in der Türkei

Die Schere im Kopf

Die türkische Zeitung „Hürriyet“ wurde an einen regierungsnahen Konzern verkauft. Wie wirkt sich das auf die Arbeit der Journalisten und publizistisch aus?
Barış Altıntaş, 2018-07-12

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Auf einer Kundgebung vor dem NSU-Prozess werden Bilder der NSU-Opfer hochgehalten
Kommentar NSU-Prozess und Aufklärung

Deutschland hat ein Problem

Die Urteile im NSU-Prozess sind zwar gesprochen. Von einer umfassenden Erkenntnis über die Hintergründe des Terrors sind wir trotzdem weit entfernt.
Volkan Ağar, 2018-07-11

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Erdoğans neues Kabinett

Der Staat, ein Unternehmen

Staatspräsident Erdoğan will die Türkei führen wie eine Aktiengesellschaft. Sein neu ernanntes Kabinett besteht aus ihm treu ergebenen Unternehmern.
Ali Çelikkan, 2018-07-11

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Virtuelles Migrationsmuseum

Die Menschen hinter den Zahlen

Im Virtuellen Migrationsmuseum wird die Geschichte von Einwanderung in Deutschland dokumentiert. Ziel ist die Eröffnung eines physischen Museums.
Canset İçpınar, 2018-07-10

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Beschlagnahmte Kleidung und Waffen der Osmanen Germania beim Landeskriminalamt Baden-Württemberg
Seehofer verbietet Rockergruppe

Razzien bei den Osmanen Germania

Bundesinnenminister Horst Seehofer verbietet die Rockergruppe Osmanen Germania. Sie soll Verbindungen in die höchste politische Ebene der Türkei haben.
Ebru Tasdemir, 2018-07-10

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Festnahmen in der Türkei

Die Welt der Tayyips

An einer Uni in Ankara werden nach der Abschlussparty Absolvent*innen festgenommen. Der Grund: Ihr Banner trug Tierkarikaturen mit Erdoğans Gesicht.
Canset Icpinar, 2018-07-09

MEHR VOM AUTOR
Foto: DTK
Inhaftierte Abgeordnete in der Türkei

Aus dem Gefängnis ins Parlament

Zwei Kandidat*innen wurden bei der Wahl am 24. Juni aus dem Gefängnis heraus ins Parlament gewählt. Noch ist unklar, ob sie ihr Mandat annehmen können.
Hayri Demir, 2018-07-05

MEHR VOM AUTOR
Unterstützen Sie taz.gazete und unabhängigen Journalismus im Netz!